Was ist InterAction

InterAction ist ein Schweizer Verein für intergeschlechtliche Menschen, der am 26. Oktober 2017 gegründet wurde.

Wir sind offen für alle (intergeschlechtlich, «out» oder nicht, noch auf der Suche, inter*, Eltern, Freunde, Freundinnen, Verbündete).

Wir arbeiten mit Politik, Gesellschaft, Medien und Medizin zusammen.

Wir bieten Möglichkeiten, sich zu informieren, auszutauschen oder sich zu engagieren zu allen Themen der Intergeschlechtlichkeit oder zu Variationen der Geschlechtsentwicklung.

Unsere Überzeugungen

Wir fühlen uns verpflichtet und haben uns zum Ziel gesetzt:

1. einen sicheren Raum und Ort oder safe spaces für Menschen mit einer Variation der Geschlechtsentwicklung zu schaffen – auch für Angehörige und das soziale Umfeld,

2. gemeinsam die richtigen Worte zu finden, um über Intergeschlechtlichkeit zu reden und uns auszutauschen,

3. uns gegenseitig zu unterstützen, um der Isolation zu entfliehen und um stolz auf uns sein zu können.

Der Ausschuss

Der Vorstand von InterAction (von rechts bis links) 

•Stéphane / Stéphanie - Vorstandsmitglied
• Mirjam - Vorstandsmitglied 
•Deborah - Schatzmeisterin 
• Audrey - Präsidentin 
• Urs / Vanessa - Vize-Präsident_In 
•Mélina (nicht auf dem Bild) - Vortstandsmitglied

Frage oder Rückmeldung? Melde dich!

Ob du nun intergeschlechtlich bist oder nicht, «out» oder nicht  - auch wenn du für dich lieber den Begriff deiner Geschlechtsvariation verwendest -, zögere nicht, uns zu kontaktieren. Wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden. Du kannst uns auch in sozialen Netzwerken folgen – wir sind für dich da!

Wir sind überzeugt, dass die Gesellschaft sich nicht von selbst ändert. Wenn du also mit unserem Verein zusammenarbeiten möchtest, mit uns an einem Projekt gemeinsam arbeiten möchtest, lassen es uns auch wissen! Deinen Fantasien sind keine Grenzen gesetzt.

Oder Sie arbeiten in einer Institution oder einem Verein, im medizinischen Bereich (z.B. als Hebamme, im Pflegebereich, als Arzt oder Ärztin, bei einer Operhilfestelle…) in der Politik, in der Aus- oder Weiterbildung oder in den Medien - wo auch immer -und Sie möchten uns unterstützen oder mit uns ein gemeinsames Projekt und Ziel erreichen?
Dann freuen wir uns auf Ihre Mitteilung. Wir freuen uns auf deine Anregungen.

Facebook: /associationsuissepourlesintersex

Grunde, uns zu kontaktieren

  • du möchtest über deine Erfahrungen sprechen

  • du brauchst Hilfe oder Unterstützung

  • du möchtest Worte finden, um über das zu sprechen, was du erlebst oder erlebt hast

 

Für Medien und Politik werden wir bald eine eigene Unterseite zur Verfügung stellen. Melden sie sich vorerst über dieses Formular.

 

Was auch immer das Problem ist, gemeinsam werden wir es lösen.

Telefonische Hotline

Für betroffene Personen und Eltern 

Sonntags von 17h bis 19h
unter +41 79 596 30 28

Dienstags 18h bis 20h
unter +41 79 104 81 60+41 79 596 30 27 (FR + DE)

 

Für Eltern und Angehörige

Dienstags 14h bis 18h 

unter +41 79 265 21 64 (FR + DE)